Am 01.12.2018 geht es los nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine

Der Weihnachtspäckchenkonvoi bringt Geschenke für bedürftige Kinder in entlegenen und ländlichen Gegenden in Osteuropa. Dabei steht ein Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern. Wir freuen uns sehr darauf, einmal im Jahr einen kleinen Beitrag zu leisten, um auch in diesem Jahr ein Geschenk von Dir / Ihnen und viele weitere liebevoll gepackte Weihnachtsgeschenke in die Waisen- und Krankenhäuser, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen zu bringen. Im Dezember machen sich Mitglieder der beteiligten Service-Clubs (Round Table, Ladies’ Circle, Old Table und Tangent Club) zusammen mit vielen weiteren Unterstützern auf in Richtung Bulgarien, Moldawien, Rumänien und die Ukraine.

Am Samstag, 24.11.2018 war es mal wieder soweit: Bei Schröder + Schierenberg wurden am Harmsweg die Pakete für den Weihnachtspäckchen-Konvoi 2018 angeliefert, sortiert und – gemäß „Logistikvorschriften“ in die Umkartons bzw. auf Paletten verteilt. Besonders die Mitglieder vom Round Table 160 Minden, Old Table 260 Minden und viele private Helfer haben eigene Päckchen mitgebracht oder an Grundschulen und Kindergärten eingesammelt.

Am Ende waren dann 520 Päckchen korrekt in 60 Kartons auf 6 Paletten verpackt und bereit für die große Reise! In Summe werden es dieses Jahr aus ganz Deutschland 132.000 Päckchen mit 32 Fahrzeugen und 236 Teilnehmern werden, die am 01.12.2018 starten.